What´s in it for you?


Ein Blog von Mir für Dich?

Ich habe mich dazu entschieden diesen Blog zu schreiben damit Du mich & meine Philosophie näher kennen lernen kannst.

Was Du NICHT finden wirst:

Falls Du auf er Suche nach Studien, langen wissenschaftlichen Erklärungen oder detaillierten Fachtexten bist, bist Du hier leider falsch.
Gerne kann ich Dir hierfür die geeigneten Bücher oder Websites empfehlen.

Was Du finden wirst:

Ich möchte Dir gerne einen Einblick in meine Gedanken & Gefühlswelt geben,
Dir die Beweggründe für meine Arbeit offen darlegen.
Ich werde meine Texte immer aus meiner Sicht schreiben. Wir alle tragen eine kleine Brille mit unserer Perspektive dieser Welt.
Ich zeige Dir die Welt aus meiner Brille & Du darfst sie gerne mit deiner abgleichen. 😉

Viel Spaß


2017 fand ich zu Achtsamkeit oder sie zu mir. So genau weiß ich das mittlerweile gar nicht mehr.

Nach meiner Traumhochzeit im Mai 2017 & wundervollen Flitterwochen direkt im Anschluss, befand ich mich im freien Fall.

Für alle, die mich noch nicht kennen & vielleicht auch für alle, die mich schon etwas kennen?! Ein kleiner Lebenslauf von der Achtsamkeit & mir.